Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden die zur Pfarrei Heilig Kreuz in Gersheim gehören.

Gersheim-Walsheim

Mehr Infos


Medelsheim - Utweiler

Mehr Infos


Reinheim - Niedergailbach

Mehr Infos


Rubenheim - Herbitzheim - Bliesdalheim

Mehr Infos

Dienstag, 10. November 2020

Erstkommunionvorbereitung 2020/2021...

Aquarell Margit Wesely mit dem Titel: Durch das Dunkel hindurch scheint der Himmel hell

...Beginn mit Adventsgottesdiensten.

Die Vorbereitung der Erstkommunionkinder 2021 müssen wir aufgrund der anhaltenden Pandemie ganz anders gestalten als sonst. Wir alle hoffen auf eine gute Entwicklung, müssen aber momentan immer wieder neu entscheiden, was möglich ist und was nicht. Wichtig ist uns einerseits, den Familien „keinen zusätzlichen Stress“ zu machen und andererseits, verantwortlich unsere Treffen und Begegnungen zu planen und kreativ durchzuführen. Immer gemeinsam mit den Familien.

Ein ursprünglich terminierter Elternabend im November kann nicht stattfinden. Beginnen möchten wir die Vorbereitungszeit mit einem Gottesdienst zum 1. Advent.

Wir feiern ihn in vier Kirchen. Aufgrund der begrenzten Anzahl der möglichen Sitzplätze bitten wir um Beachtung der vorgesehen Orte:

  • Samstag, 28.11., 16:00 Uhr St. Martin Medelsheim: für die Kinder mit ihren Eltern aus der Parr
  • Samstag, 28.11., 17:30 Uhr St. Alban Gersheim: für die Kinder mit ihren Eltern aus Gersheim und Walsheim
  • Sonntag, 29.11., 16:00 Uhr St. Markus Reinheim: für die Kinder mit ihren Eltern aus Reinheim, Niedergailbach
  • Sonntag, 29.11., 17:30 Uhr St. Mauritius Rubenheim: für die Kinder mit ihren Eltern aus Rubenheim, Herbitzheim und Breitfurt.

Wir bitten die Familien, sich zum entsprechenden Gottesdienst anzumelden. Dies ist notwendig, damit wir unter Einhaltung der momentanen Regelungen Gottesdienst miteinander feiern können.

Wir werden in diesem Jahr noch keine Gruppen bilden. Trotzdem möchten wir mit den Familien unserer Erstkommunionkinder in Kontakt bleiben. Wie wir uns das vorstellen, wird der Verantwortliche für die Erstkommunionvorbereitung, Pastoralreferent Klaus Scheunig, in den Adventsgottesdiensten kurz erläutern.

Das Fest der Erstkommunion feiern wir am 11. April 2021. Niemand kann momentan sagen, wie die Situation dann sein wird. Wir planen schon jetzt evtl. vier Feiern (zwei am Vormittag und zwei am Nachmittag), damit die Zahl der Mitfeiernden Platz in der Kirche hat. Ein Elternabend ist im Januar geplant. Dazu ergeht noch eine gesonderte Einladung.

Die Coronapandemie fordert uns alle. Die momentane Situation zeigt uns, wie sehr wir Menschen miteinander verbunden und füreinander verantwortlich sind.

Wir Seelsorger freuen uns auf den gemeinsamen Weg mit Ihnen.

Anzeige

Anzeige